Projekterfahrungen:

Zeitraum: 01/2020 – laufend

Branche: Dienstleistung / Sportereignisse
Projekt: Deployment und Aufbau einer Hochsicherheits- Umgebung für die olympischen Sommerspiele 2020
Aufbau einer automatischen Installation für Ubuntu Linux und Postinstallation via Ansible. Migration diverser Altsysteme von Ubuntu 14 auf Ubuntu 18 (LTS) – inklusive Nginx, IPTables, Varnish, Squid und Middleware (Tomcat, Jboss).

Zeitraum: 10/2016 – 08/2019

Branche: Finanzdienstleistung Bank, International
Projekt: Deployment und Anpassung der Online-Banking Umgebung, Konfiguration automatisches Deployment über IBM-UCD, Anpassung MQ, Steuerung der Weblogic Instanzen und anlegen lokaler queues, Systemhärtung nach BaFIN/BAIT; Authentifizierung & Verschlüsselung über HSM; Migration der Web-Anwendungen von Solaris zu RHEL im Parallelbetrieb; Anpassung von Hazelcast Cluster im Parallelbetrieb; Setup & Konfiguration von Splunk Monitoring. HW-Umgebung: SUN T524, IBM xServer
SW-Umgebung: SunOS 5.10 (Solaris 10), RedHat RHEL6.x; Weblogic 12.1.3, Microservices (Tomcat), IBM MQ 7.1/8.0, Service Now

Zeitraum: 03/2017 – 02/2018

Branche: Pharma, International
Projekt: Aufbau der Infrastruktur, Planung und schrittweise Migration des CMS (Public Website) HW-Umgebung: VMWare
SW-Umgebung: RHEL 6, SLES 11, Adobe CQ5, Apache 2.4, Kibana, Logstash

Zeitraum: 10/2016 – 12/2016

Branche: Finanzdienstleistung Bank, International
Projekt: Aufbau der Infrastruktur, Planung und automatisiertes Deployment der Kampagnenführung (Newsletter) und CMS (Public Website)
HW-Umgebung: IBM xServer, VMWare
SW-Umgebung: RHEL 6, Adobe AEM, Adobe Campaign, Apache 2.2

Zeitraum: 04/2015 – 10/2016

Branche: Verlagshaus, Tageszeitung (zu 50%)
Projekt: Abbau der Altsysteme, Migration von Bestandssystemen von Linux zu Windows. Rufbereitschaft für einzelne Systeme und Loadbalancer. Dokumentation der Loadbalancer Systeme für den Betrieb.
HW-Umgebung: VMWare, BigIP F5
SW-Umgebung: SuSE Linux, Windows 2012 Server, BigIP F5, Apache 2.4, Tomcat 7
Branche: Finanzdienstleistung Bank, International (zu 50%)
Projekt: Aufbau der Infrastruktur, Planung und automatisiertes Deployment der Kampagnenführung (Newsletter) und CMS (Public Website)
HW-Umgebung: IBM xServer, VMWare
SW-Umgebung: RHEL 6, Adobe AEM, Adobe Campaign, Apache 2.2

Zeitraum: 08/2015 – 04/2016

Branche: Verlagshaus, Tageszeitung (Überregional)
Projekt: Migration der Portallösung hin zu einem externen Dienstleister. Übernahme der bestehenden Satelliten-Systeme (Randsysteme, nicht zum Portal gehörend)
HW Umgebung: HP DL 380 G8, VMWare
SW Umgebung: SuSE SLES 11, Apache, Tomcat, Jboss, Varnish, Polopoly CMS, Jira, Confluence

Zeitraum: 02/2015 – 07/2015

Branche: Finanzdienstleistung – Genossenschaftsbank
Projekt: Migration der kompletten Internet Portale
Analyse der Bestandssysteme und Anpassung auf die Ziel-Architektur. Mehrstufige Zugriffe über DMZ – Loadbalancer auf Backend-Systeme. Verteilung der Last über zwei Rechenzentren im Rhein-Main Gebiet.
HW Umgebung: DELL r715/r515, VMWare (via vCenter), BIG-IP f5
SW Umgebung: RHEL6, RHN-Satellite, Apache, Tomcat, Jboss, Oracle-Client, Adobe CQ5, Adobe CQ5-Dispatcher

Zeitraum: 07/2014 – 12/2014

Branche: Finanzdienstleistung – Anstalt des öffentlichen Rechts
Projekt: K-Fall Umgebung auf SLES11
Analyse der SLA relevanten Systemlandschaften und Erarbeitung eines Wiederanlaufplans nach einer Katastrophe. Planung, Umsetzung und ausführliche Dokumentation einer K-Fall-Umgebung (Linux bare metal disaster recovery) auf Basis von REAR (Relax-and-Recover), Tivoli und Config- 2-HTML. Deployment über SuSE-Manager (eigener SW-Chanel & rpm).
Unterstützung der täglich anfallenden Linux Systemadministration.

Zeitraum: 04/2014 – 07/2014

Branche: Bundesbehörde
Projekt: Migration SLES auf RedHat
Analyse der eingesetzten Web-Anwendungen. Planung und Steuerung der Migration von SLES 11 auf RedHat Linux.
Umgebung: Verteilte jBoss Anwendungen über Geo-Cluster auf S.u.S.E. Enterprise Linux, virtualisiert auf VMWare ESX. Oracle RAC auf HP Blade

Zeitraum: 02/2014 – 04/2014

Branche: Telekommunikation
Projekt: Analyse Storagesysteme
IST-ANALYSE der eingesetzten RedHat Server und deren angebundenen Storagelösungen zur Erstellung von Migrationsplänen.
Clusterlösungen: Veritas, HP-Serviceguard, Oracle RAC, HA Cluster & Standby Storagelösungen: EMC VNX5001, VNX5300, Brocade VDX6740 und 6740T

Zeitraum: 06/2013 – 12/2013

Branche: Luftfahrt
Projekt: Migration von komplexen Web-Infrastrukturen
IST-Analyse, Planung & Design von Zielarchitektur
Aufbau von Webservern mit Apache, Tomcat, Jboss, MySQL und Oracle
Quell-Umgebung: verschiedene Linux-Derivate (S.u.S.E., SLES), verschiedene UNIX-Derivate (AIX, HPUX) Ziel-Umgebung: VMWare, RedHat Enterprise 6

Zeitraum: 09/2012 – 05/2013

Branche: Telekommunikation
Projekt: Aufbau einer Multi-Tier-Umgebung im IPTV Umfeld
Erstellung einer auf RedHat Sattelite basierenden automatisierten Installation mittels cobbler, bootp und tftp. Die Umgebung umfasst Development (Applikation), Test (Infrastruktur), Pre-Produktion und Produktion über verteilte Standorte und verschiedene VLANs. Pro Umgebung kommen 8 physische HP DL 380G7 Server mit SAN zum Einsatz. 80 weitere Server sind per VMWare virtuell bereitgestellt.
DV-Umfeld: RHEL5, RHEL6, RHN-Satellite, Spacewalk, Cobbler, Bash, Perl
HW-Umfeld: HP DL 380G7, VMWare

Zeitraum: 02/2006 – 09/2012

Branche: Luftfahrt
Projekt: Migration der Serveranwendungen sowie kompletter Systemlandschaften von Serverbetriebssystemen
Erstellung von Ist-Daten von Gesamt-Systemlösungen sowie die Erstellung von Zielkonfigurationen und Migrationsplänen zum Upgrade der Systemlandschaften auf SLES 9/10 und RHEL 4/5/6
Evaluierung, Erstellung, Durchführung und Auswertung von Testszenarien Erstellung von Dokumentationen wie technische Erfassung, Checklisten für Migration und Regelbetrieb für Migrationssysteme
Migration der diversen WEB-Anwendungen sowie Datenbanksystemen von Linux (verschiedene Distributionen) auf SLES 9/10 und RHEL 4/5
Migration der Datenbanken und Datenbestände von BranchenanwendungenVorbereitung von RHEL-Server für Oracle incl. setting der Systemparameter
Aufbau von High-Security Umgebungen zur Vorbereitung von PCI Zertifizierungen incl. Netzdesign über WAF & Firewall
Aufbau von High-Availability Umgebungen mit Linux Heartbeat (1 & 2) Cluster
Aufbau und Performance tuning von virtuellen Linux Servern auf VMWare ESX
Wartung & Konfiguration von virtuellen Linux-Gästen via vCenter Server
High Security Linux Setup mit automatisierter Administrator-Verwaltung
Aufbau einer Web Application Hosting Umgebung für Shared Webservices
Linux RPM Paketieren & Verteilung über custom Channels auf RHN Satellite
3rd Level Linux Support & Dubugging
DV-Umfeld:
Apache 1 u. 2, CVS, SVN, Java, ORACLE-Tools, Peregrine Service Center, Tomcat, RedHat Enterprise Linux (4, 5, 6), RedHat Satellite Server, SUSE Linux 7.3, SUSE Autoyast, SUSE Linux Enterprise Server, MySQL 4 u. 5
HW-Umfeld:
HP DL 380 G4,5,6,7 HP DL 580 G1,2,3 DELL R710, 810, 910

Zeitraum: 10/2005 – 01/2006

Branche: Logistik
Projekt: Projektberatung im SUN Solaris Umfeld Hardware:
SUN E280, E450, E15K, Netra
HP DL740, DL360, rx4640 Software:
Peregrine Service Center Solaris 8, 9, 10
Linux SLES 9.0, RedHat ES 3 Linux Slackware (Workstation) VMWare ESX, GSX 3.0 Windows 2000 Server

Zeitraum: 03/2005 – 09/2005

Branche: Finanzberatung
Projekt: Leitung des 3rd level Teams beim Kunden vor Ort Firewalls über 5 Zonen
Applikationsserver (Apache/Tomcat)
High Availability (Heartbeat)
Load Balancing (Pound)
SSL Konzeption
K-Fall Konzeption
Dokumentation der implementierten Linux-Lösungen

Zeitraum: 03/2004 – 09/2004

Branche: Consulting
Projekt: Beratung und Konzeption des Netzwerks Strukturiertes Design des Netzes
Controlling der beauftragten Netzwerkfirma
Statusreport und Meilenstein-Trend Analyse Dokumentation des Installations- und Betriebshandbuches

Zeitraum: 04/2003 – 12/2003

Branche: International Research Community
Projekt: Planung und Konzeption des gesamten Netzwerks Beratung bei der Anschaffung der einzusetzenden Hardware Aufbau des Netzwerks (Slackware Linux, Windows XP) LAN/WAN Konzept
Internetanbindung (http, https / Apache, smtp, IMAP / Dovecot) Sicherheitskonzept

Zeitraum: 06/2002 – 03/2003

Branche: Dienstleistung (in Festanstellung)
Aufbau einer eigenen Netzwerk Beratungs-Abteilung innerhalb der Firma Projekt
Aufbau des internen Netzwerks
Analyse der Konzepte der Axpo CH
Konzept Print / Secure Print
Prozessanalyse über strukturierte Analyse
Aufbau eines Projekt Auditieren
Controlling zum Jahresabschluss eines Energieversorgers / Baden CH

Zeitraum: 11/2001 – 06/2002

Branche: Dienstleistungsunternehmen
Projekt: Aufbau eines Firmen-Netzwerks unter Mandrake SN-Firewall (Linux) Microsoft Small Business Server
SuSE Linux Fileserver (SMB)
Postfix , Dovecot IMAP Anbindung
Microsoft Windows XP Professional
Beratung bei der Anschaffung der Hardware
Konzeption des Netzwerks (Benutzerkonzept, Sicherheitskonzept)

Zeitraum: 07/2001 – 11/2001

Branche: Softwarehersteller (in Festanstellung)
Projekt: Product Management
Verantwortlich für den Release-Plan der Sybari “Antigen”-Produkte in Deutschland Business Development
Organisation von Trainings für Partner und Kunden
Aufbau einer Repräsentanz der Firma in Deutschland
Partner und Reseller Programmgestaltung
Marketing Strategie
Repräsentant der Firma in der Presse
Public Relation-Strategie in Zusammenarbeit mit Maisberger, München Messeorganisation (Systems 2001 / München)

Zeitraum: 02/2001 – 07/2001

Branche: Hardwarehersteller (in Festanstellung)
Projekt: Service Account Management
Technischer Ansprechpartner dreier Named Accounts Verantwortlich für die Einhaltung der Serviceverträge Verantwortlich für die SUN Hard- und Software in diesen Accounts Eskalation Management der Mission Critical Systeme
Organisation von Action Plans für die Software Migration
Organisation von Hardware Support Plans
Backup Konzepte für time- und Mission-critical Systeme in Data Centers Software Upgrade Management
Hardware Upgrade Management

Zeitraum: 03/1999 – 02/2001

Branche: IT Business Integrator (in Festanstellung)
Projekt: Y2K Projekt, Bank
Aufbau eines Netzwerks unter Verwendung des Microsoft Domain Modells (1 PDC, 2 BDCs, 4 Server, 20 Clients)
Raid 5-Systemen auf Siemens Primagy mit Mylex Raid Controllern Installation von MS Cluster Servern
Tests der automatisierten Installation der Clients und Server Dokumentation des Y2K Tests der Norcom Produkte innerhalb der Bank Terminal Server für die Immobiliengesellschaft einer Sparkasse
Projekt
Trouble Shooting der installierten Software unter Novell
Training für MS-Windows NT Client und Microsoft Office
Terminal Server für die Star One AG (Star21Networks)

Projekt
Co-Projekt Manager für die technische Realisierung des Projektes Ressourcenplanung für das Projekt, Dokumentation des Projektes Aufbau einer ASP Server-Farm mit Citrix Metaframe
Projekt
Management für ASP
Business Development und Aufbau eines Partnerkonzeptes Verkauf und Key-Account Konzept
Entwurf für eine Intranet-Lösung
Projekt: Business Development
Marktanalyse für ein CRM / Content Management System Eröffnung des Büros in Nürnberg
Organisation des Standes auf der European Banking Fair Repräsentant auf Messen
Customer Relation / Account Management
Projekt
Branche: Softwarehaus
Projekt: Lokalisation der Notes-Produkte:
Planung der technischen Durchführbarkeit Ressourcenplanung des Projektes, Budgetplanung Dokumentation des Projektes
Process Management und Analyse des Workflows

Zeitraum: 02/1999 – 03/1999

Branche: Logistik
Projekt: PC Rollout mit NT4, HSD Host Emulation und MS Office 3rd level support

Zeitraum: 07/1998 – 09/1998

Branche: Versicherung
Projekt: Netzwerkadministration unter Windows NT 4
Exchange Administration / Mailbox Verwaltung
Migration von MR Office, eines veränderten Workflow Managements auf Basis von MS Office mit MS Outlook als Desktopumgebung
3rd level support aller MS-Office Produkte
Durchführbarkeitsstudie über ein elektronisches Archiv als Basis für eine globale Wissensdatenbank
Planung der Intranet und Internetpräsenz der Versicherung
Programmierung in HTML (Grundlagen)

Zeitraum: 09/1996 – 12/1996

Branche: Versicherung, Dubai UAE
Projekt: Planung und Koordination des Netzwerks unter Verwendung von SCO Unix mit ASCII Terminals und Desktop Computern unter Windows NT 3.5
Organisation und Aufbau der WAN Verbindung an das Hauptquartier in Doha / Bahrain Netzwerkadministration, Benutzeradministration, Back-Up Konzept

Erstelle deine Website mit WordPress.com
Jetzt starten
%d Bloggern gefällt das: